Rechtsschutzversicherungen – welche Vorteile bieten sie?

In vielen Fällen kann es schnell zu der Entstehung eines Rechtsstreites kommen. Meist kommen viele Fälle aber gar nicht vor Gericht, da eine Partei nicht die nötigen finanziellen Mittel hat oder befürchtet zu viel zahlen zu müssen, um Recht zu bekommen. So kommt es oft dazu, dass derjenige, der eigentlich im Recht ist, nicht zu diesem kommt. Will man sich gegen Kosten aus einem Gerichtsverfahren schützen, dann kann sich der Abschluss einer Rechtsschutzversicherung lohnen. Hier wollen wir nun klären was eine solche Versicherung genau bietet und welche Vorteile man daraus ziehen kann.

Wieso sollte man eine Rechtsschutzversicherung abschließen?

Es mag Personen geben, die eher in einer Situation sind, um in einen Rechtsstreit verwickelt zu werden, doch generell kann es jeden treffen. So kann man ungerechtfertigt etwas beschuldigt werden, am Arbeitsplatz Ungerechtigkeit erfahren oder der eigene Besitz wird beschädigt. Es gibt endlose Beispiele und in vielen Fällen kann sich ein normaler Bürger nicht sein Recht verschaffen aus finanziellen Gründen. Schließt man jedoch geeignete Versicherungen für den Rechtsschutz ab, dann wird man im Ernstfall finanziell entlastet und der größte Teil der Kosten für ein Gerichtsverfahren wird vom Versicherer übernommen.

Was bietet eine solche Versicherung genau?

Die genauen Konditionen werden natürlich vom Versicherer gesetzt und es gibt durchaus verschiedene Tarife, doch generell werden Zeugengelder, Gerichtskosten, gesetzliche Kosten für einen Anwalt und Kosten des Gegners, die man selbst zahlen muss, übernommen. Natürlich werden solche Kosten immer nur bis zu einer gewissen Grenze gedeckt. Man sollte also abklären wo diese Grenzen liegen, inwieweit eine Selbstbeteiligung verlangt wird und wie viel man monatlich oder jährlich für den Schutz zahlt. Zudem sollte man klären ob es sich um allgemein gültige Versicherungen handelt oder ob der Tarif nur für bestimmte Rechtsfälle gilt. So gibt es Versicherungen, die nur für Fälle im Arbeitsrecht oder im Verkehrsrecht abdecken. Je nachdem welchen Schutz man möchte, sollte man nach geeigneten Anbietern suchen und sich die Konditionen des Vertrages näher ansehen.

About the Author: Stephan

You might like