Die gewerbliche Kfz-Versicherung für den Fuhrpark

Viele Unternehmen besitzen einen eigenen Fuhrpark. Eine gute Absicherung ist hierbei unerlässlich. Die Abdeckung der Schäden basiert auf der „normalen“ Kfz Versicherung, je nach dem ob es eine Haftpflichtversicherung ist oder eine Teil- oder Vollkaskoversicherung. Je mehr Fahrzeuge allerdings vorhanden sind desto höher ist das Schadensrisiko.

Etliche Versicherer bieten für gewerbliche Kfz Versicherungen daher Sonderkonditionen an. Das ist rentabel für beide Seiten, da in einer Versicherung meist viele Fahrzeuge inbegriffen sind. Die Beiträge und die Konditionen sind bei jeder Versicherungsgesellschaft anders. Berechnet werden verschiedene Faktoren. Zu überlegen wäre, ob sich auch Schutzbriefe für Fahrten ins Ausland lohnen. Eine weitere Zusatzoption besteht in einer separaten Kfz-Rechtsschutzversicherung. Sind alle diese Optionen gut durchdacht lohnt es sich, bei mehreren Versicherungsgesellschaften Angebote einzuholen. Da einige mit hohen Rabatten werben und Top Konditionen anbieten, kann schnell einiges an Geld gespart werden. Auch das Vergleichen zwischendurch ist ratsam, um im Falle eines günstigeren Angebots wechseln zu können.

About the Author: Stephan

You might like